Love me Gender

Die Gender-Klischees sind in der HiFi- und HighEnd-Welt gelebte Realität. Was der Frau ihre Tupper-Party, ist dem Mann seine HiFi-Messe oder sein »HiFi-Zirkel«. Doch auch diese letzte Männer-Bastion bröckelt. HiFi emanzipiert sich. Hat Mann denn nirgendwo mehr seine Ruhe?…
[Weiterlesen]

Ach ja, früher…

Wo wir gerade bei »früher« sind. Bei den retroperspektivischen »Pröttkes« und »Dönekes« die ich hier und da zum Schlechten gegeben habe, muss ich noch einmal auf Schallplatten zu sprechen kommen. Diesbezüglich war »früher« nämlich vieles besser.…
[Weiterlesen]

Brumm-Brumm

Kabelersatzbild

Ich weiss nicht, wie oft ich nach der Lösung eines Brummproblems gefragt worden bin. Denn so einfach ist es mit dem Brumm ja auch wieder nicht. Brumm ist nämlich nicht gleich Brumm. Und da wäre es schön, wenn man wüsste, um was für einen Brumm es sich denn da handelt. Oft heisst es ja nur: »Verstärker brummt«.…
[Weiterlesen]

Phono mit Fernseher-Röhren (P-Röhren)

Phono-Röhrenverstärker sind beliebt in der Verstärker-Selbstbau Szene. Da kann man »sich selbst verwirklichen« – mit teilweise ganz interessanten Ergebnissen. Diese Selbstbau-Projekt ist da nicht viel anders. Diesmal mit waschechten Fernseher-Röhren und das auch noch aus der P-Reihe. Fernseher-Röhren (P-Röhren) sind fast ideale Kandidaten zur Behandlung von empfindlichen Signalen. Ideal deshalb, weil sie preiswert sind.…
[Weiterlesen]