Wiedersehen

editoral - frihu.com

Wenn der Jahresend-Trubel vorbei ist, treffe ich mich zum Jahresanfang mit meinen alten Kumpels. Uns verbindet die Musik und das Bier. Letzteres wird bei solchen Gelegenheiten traditionsgemäß nur aus der Flasche »genuckelt«. Das Bier, die Flasche und die Musik gehören zusammen. Mit Musik meine ich, dass wir früher alle selber in die Saiten gegriffen haben.…
[Weiterlesen]

„Schlussgedanken“

Es war mal wieder ein interessantes Jahr. So oder so. Bald weihnachtet es und dann geht’s mit Getöse in eine neue Runde. So manche Helden oder »Feindbilder« aus meiner Jugendzeit haben dieses Jahr die Zeitschleife durchbrochen. Die »Zurückgebliebenen« müssen noch ein bisschen.…
[Weiterlesen]

Ich, Genussmensch

Musik geniessen

Wirklich, in den letzten Wochen hatte ich es nicht so mit Röhrenverstärker (Röhrentechnik allgemein). Ich war auch nicht HiFi-mäßig unterwegs sondern habe Internet-Radio über die TV-Soundbar gehört. Ist zwar kein Genuss, kann man aber tatsächlich zwei, drei Wochen machen – dann fängt es an zu nerven. Zum geniessen dann Röhrenverstärker eingeschaltet und die frisch gewaschene Scheibe »Tubular Bells« gehört.…
[Weiterlesen]

Scheiß Technik

editoral - frihu.com

Allzuviel Technik ist nie gut. Generell. Technik kann nämlich auch kaputt gehen. Viel Technik, viel kaputt. Kennen Sie. Manchmal kommt man um viel Technik aber nicht drumherum, wenn man sich nicht gänzlich versagen will. Klar kann man ohne Technikgedöns über die Runden kommen. Macht das aber noch Spass? Ach ja, Spass: Ohne ein Mindestmaß an Technik funktioniert natürlich auch HiFi nicht.…
[Weiterlesen]

Damals wie heute

Selbstbau 300B

In den späten 1970’er und den »vollen« 1980’er Jahren gab es zwei bedeutende Hobby-Elektronik Zeitschriften: Elektor und Elrad (Heise-Verlag). Beide bedienten das komplette Selbstbau-Spektrum, wobei Elrad (meine Meinung) damals etwas anspruchsvoller war.…
[Weiterlesen]