Parallel Single-Ended (PSE)

PSE Class-A1

Parallel oder »Einfach« Single-Ended Röhrenverstärker sind Geschmackssache. Und darüber soll man nicht streiten. Genausowenig, wie man die Röhren parallel schalten soll. Da gibt es doch recht oft eine »seltsame« Auffassung von Röhrentechnik. Nicht umsonst haben sich Parallel Single-Ended (PSE) Röhrenverstärker (vornehmlich aus dem esoterischen High-End Bereich) einen zweifelhaften Ruf erworben. Ein Großteil der lötenden HiFi-Hobby-Bastler macht das hingegen, soweit ich das überblicken konnte, richtig.…
[Weiterlesen]

EL509 Single-Ended “reloaded”

EL509

»Wie wäre es mit einem Single-Ended EL509 Verstärkerchen?«, antwortete ich 2010 auf die Frage, ob ich nicht einen Selbstbau-Artikel für HiFi-Tunes Röhrenbuch 2 »parat« habe. Und so entstand »mal eben« ein Eintakter mit EL509 in Class-A1. Für die Photosession nicht unbedingt eine Schönheit (es musste wirklich »zackig« gehen) – aber dieser Röhrenverstärker funktioniert heute noch genauso, wie er »damals« konstruiert und aufgebaut wurde.…
[Weiterlesen]

Ahnenforschung 300B: WE-91

WE91A Replica

»Nicht schon wieder ‘ne Story über die 300B bzw. WE-91. Das interessiert doch keine Sau mehr. Haste nicht ‘ne stärkere Single-Ended? So mit 845 oder 211?« Doch. Hätte ich. Ich würde allerdings unweigerlich wieder auf den WE-91 zurückkommen. Denn vieles, was man im WE-91 gemacht hatte, lässt sich wunderbar auch auf andere Verstärker mit direkt geheizten Trioden anwenden.…
[Weiterlesen]