EL509 Single-Ended “reloaded”

EL509

»Wie wäre es mit einem Single-Ended EL509 Verstärkerchen?«, antwortete ich 2010 auf die Frage, ob ich nicht einen Selbstbau-Artikel für HiFi-Tunes Röhrenbuch 2 »parat« habe. Und so entstand »mal eben« ein Eintakter mit EL509 in Class-A1. Für die Photosession nicht unbedingt eine Schönheit (es musste wirklich »zackig« gehen) – aber dieser Röhrenverstärker funktioniert heute noch genauso, wie er damals konstruiert und aufgebaut wurde.…
[Weiterlesen]

Ahnenforschung 300B: WE-91

WE91A Replica

»Nicht schon wieder ‘ne Story über die 300B bzw. WE-91. Das interessiert doch keine Sau mehr. Haste nicht ‘ne stärkere Single-Ended? So mit 845 oder 211?« Doch. Hätte ich. Ich würde allerdings unweigerlich wieder auf den WE-91 zurückkommen. Denn vieles, was man im WE-91 gemacht hatte, lässt sich wunderbar auch auf andere Verstärker mit direkt geheizten Trioden anwenden.…
[Weiterlesen]

Übertrager für Röhrenverstärker

Übertrager

In einem Röhrenverstärker ist der Übertrager das qualitätsbestimmende Bauelement! Vorausgesetzt natürlich, alles andere stimmt – also Schaltung, Bauteile und deren Dimensionierung. Häufig wird jedoch mehr Geld für ein Satz Röhren oder gar »Wunder-Kondensatoren« ausgegeben, als für einen wirklich guten Ausgangsübertrager. Allerdings ist die Gefahr hier mit Zitronen zu handeln auch nicht unbedingt gering.…
[Weiterlesen]

300B-Röhren

Original 300B Western Electric

Was Ihr wollt…

Präludium
Als seit einiger Zeit »(Single-Ended-) triodeninfizierter« Musikfreund habe ich sehr bald feststellen dürfen (eigentlich: müssen), dass dieselbe Endstufe mit verschiedenen Röhrenbestückungen völlig unterschiedlich klingen kann. Das bietet reichlich Lust- aber auch Frustpotential für endlose Stunden.…
[Weiterlesen]