Über berufsmäßige HiFi-Hobbyisten

editoral - frihu.com

Jeder, der nur ein »bisschen« in der Öffentlichkeit steht, hat das gleiche Problem: Irgendwie will irgendwer von den »Promi-Strahlen« profitieren. So oder so. Und ist man, so als »Promi«, nicht willig, die Strahlkraft auf andere zu übertragen, dann kann es schon mal richtig fies werden.…
[Weiterlesen]