Ist das noch HiFi?

Wer sich mit Röhrenverstärkern beschäftigt, wird eh immer leicht scheel angeschaut. Kommt Röhrenverstärker mit HiFi zusammen, wird der Blick schon ernster. High-End? Ganz gefährlich – die Einweisung steht unmittelbar bevor. HiFi mag ja noch angehen – aber High-End geht nur »mit ohne« Röhren.

Also HiFi. Zu deutsch verkauderwelscht: »naturgetreue Wiedergabe«. High-End dagegen ist die manische Befriedigung von ästhetisch-künstlerischen Belangen.…
[Weiterlesen]

DiscoFox oder Mambo?

Bei uns im ÖR-Radio läuft da so ein Lied. Rauf und runter. Das Lied hat alles, was es zu einem Hit braucht: eingängige Melodie, einen Takt wo man mit muss, Tonlage pures DUR, alles melodisch gehalten.

Erster Gedanke von mir: Entweder braucht Frank Farian Geld oder Dieter Bohlen versucht sich an etwas anderem.…
[Weiterlesen]

Was fürs Aug’ und Ohr: Früher und Heute

editoral - frihu.com

Kennen Sie noch »MAD«? Also die Pflichtlektüre für pubertierende Teenager mit Alfred E. Neumann. Da gab’s früher mal die Reihe »Du weisst, Du bist ‘Irgendwas’, wenn…«. Kennen Sie bestimmt. Wenn nicht, haben Sie was verpasst. In meinem Fall würde die Überschrift lauten: Du weisst, Du wirst alt, wenn…

Der Fingerzeig auf das Alter fing ganz harmlos an: Immer öfter wurde ich von meinen »Kindern« und von deren Freunden als »alter Herr« tituliert.…
[Weiterlesen]

‘Tschuldigung…

editoral - frihu.com

Wie man sieht, tut sich hier einiges. In den letzten Wochen lag der Fokus auf frihu.com und weniger auf Verstärkerkram. So nett ein solches »Content Management System« (CMS) auch ist – es macht auch ne Menge Arbeit. Zumindest am Anfang. So »out of the Box« funktioniert das nicht – so gut – zufriedenstellend – Resourcenschonend…

Verstärkerkram

Der Lötkolben wird seit ein paar Tagen wieder des öfteren auf Temperatur gebracht.…
[Weiterlesen]

Getextetes aus der Welt der Röhrenverstärker

Teaserbild 2A3

Über Röhrenverstärker – Röhren überhaupt – sind schon so viele Worte aneinander gereiht worden, die dann schlussendlich, mehr oder minder sinnvolle, oft auch aufgeblähte, Sätze ergeben haben. Sowohl als existentes, griffiges, Print (das ist das Medium, was Man(n) auch dort lesen kann, wo Man(n) gerne alleine ist) als auch in digitalisierter, nicht-existenter, Form (also Online-Angebot).…
[Weiterlesen]

Magic?

Etwas Mainstream. Ach Gott.

Aber ein guter Mainstream. Besonders, weil Brian Eno (genau der) dahinter steckt und die Jungs von Coldplay wieder in die Spur bringt. Mittlerweile wird dieses neue Album von den Kritikern verrissen – aber mit einer Ausnahme.…
[Weiterlesen]